Masterarbeit mathematik


22.01.2021 08:27
Mathematik: Masterarbeiten oder Abschlussarbeiten
Betreuerin: Anke Lindmeier Das Hauptaugenmerk im allgemeinen Teil dieser Arbeit lag auf dem selbstgesteuerten Lernen. For the purpose of the study, 14 participants read four illustrated math texts in front of an eye-tracking device. Auf der anderen Seite sind wenige empirische Erkenntnisse zum intuitiven Umgang von Grundschulkindern mit stochastischen Gegebenheiten bekannt. Die Ergebnisse zeigen, dass fr einen Groteil der Aufgaben Vorgehensweise identifiziert werden knnen, die eine signifikant positiven Einfluss auf die Lsungsfindung haben. Wichtig: Informieren Sie sich frhzeitig. Our findings indicate a slight relationship of anxiety and stress, but the relation of self-concept to stress could not be defined. Auerdem wurde die Zeit betrachtet, die Studierende brauchten, bis sie selbst der Meinung waren, die Aussage verstanden zu haben. Hierzu wurden Modelle selbstndigen Lernens erlutert und Bezge zur situierten Lernumgebung und konstruktivistischen Anstzen hergestellt. "Der Wahrscheinlichkeitsbegriff aufbereitet in der computeruntersttzten Lernumgebung komma" Gutachterin: Prof.

Dieser Zusammenhang gilt jedoch nur, wenn zuvor die Lernstrategie der Selbsterklrung bezglich des Strategielevels im heuristischen Lsungsbeispiel aufgefordert wurde. "Die Leitidee "Daten und Zufall" im Mathematikunterricht der Sekundarstufe 1" Lehramt an Gymnasien Gutachterin: Kristina Reiss Betreuung: Anke Lindmeier Auf Grundlage des Begriffs der statistical litercy werden die beiden mglichen Zugnge zum Wahrscheinlichkeitsbegriff inklusive mathematischer Grundlagen diskutiert. "Auswirkungen der Verwendung von Geogebra auf Schlerleistungen und Motivation bei der Einfhrung des Thaleskreises" Gutachterin: Kristina Reiss Bachelor Naturwissenschaftliche Bildung Betreuer: Anselm Strohmaier Im Rahmen dieser Arbeit wurde Untersucht welche Auswirkungen die Verwendung von Geogebra auf die Schlerleistungen und die Motivation. Auch konnten erste Erkenntnisse ber das Leistungsbild der beteiligten Schlerinnen und Schler im Bereich "Daten und Zufall" gewonnen werden. Trainiert man Menschen darin, wie man die gegebenen Wahrscheinlichkeiten in natrliche Hufigkeiten umwandelt, so stellen sich langfristige Erfolge ein.

Latexvorlage fr Bachelorarbeit, zur Arbeitserleichterung stellen wir den Studierenden eine Latex Vorlage fr die Bachelorarbeit zur Verfgung. Im Rahmen einer Eye-Tracking-Studie wurden die Blickbewegungen von Studentinnen und Studenten beim Lesen von drei Beweisen aufgezeichnet. Die Schlerinnen, die mit Geogebra unterrichtet wurden waren deutlich strker motiviert als die der Vergleichsklasse. Als Betreuerin kommt hier jedes prfungsberechtigte Mitglied der Fakultt infrage. Anhand dieser Aufgaben sollte betrachtet werden, ob sich die Fixationszeiten der Zellen unterscheiden und ob die Bearbeitungsstrategien mit den Fixationszeiten zusammenhngen. Die Autorin hat eine materialbasierte Lernumgebung zu den Themenbereichen "Ellipse" und "regelmiges Fnfeck" in zwei parallelen Versionen (mit und ohne Nutzung von dynamischer Geometriesoftware) erstellt und in einem Vortest-Nachtest-Design an etwa 80 Studierenden des Lehramts Mathematik fr die Sekundarstufe die Wirksamkeit verglichen. Ziel der Untersuchungen ist es, herauszufinden ob zustzliche Informationen als schwierigkeitsgenerierendes Merkmal gelten knnen.

Hierzu wurde, basierend auf den Bildungsstandards der KMK, ein Fragebogen zusammengestellt werden, in dem die Befragten verschiedene Aspekte mathematischer Kompetenz auf ihre Notwendigkeit fr Auszubildende im entsprechenden Ausbildungsberuf einschtzen sollten. Dabei wurden Informationen auf inhaltlicher und strategischer Ebene sowie der Lernebene unterschieden. Es zeigte sich, dass Schlerinnen und Schler Informationen ber die Wahl heuristischer Strategien signifikant krzer betrachteten als Informationen anderer Ebenen. Die Aufgabe bestand neben einer Darstellung des Forschungsstandes in der Entwicklung und Durchfhrung von Tests, mit denen entsprechende Fhigkeiten im Klassenverband erhoben werden knnen. "Interactive Game-Based Learning in Mathematical Problem-Solving in Real-World Contexts". Die Masterarbeit in der Mathematik in den Bereichen Angewandter Mathematik und Technomathematik verlangt hufig, dass eine bestimmte Theorie ausgearbeitet wird. Daraufhin kann die Betreuerin die Bachelorarbeit beim Prfungsausschuss anmelden. Lehrplan und Bildungsstandards geben einen Rahmen vor, wie weit dies in der Schule behandelt werden soll. Ein Begriff ist verstanden, wenn Lernende das Fachwort fr den Begriff kennen, die charakteristischen Eigenschaften formulieren und beweisen knnen, Beispiele und Gegenbeispiele nennen knnen und ein Begriffsnetz aufgebaut haben. Ziel dieser Studie war es daher das Vorliegen eines Strukturmodells der mathematischen Argumentationskompetenz im Bereich der Teilbarkeitslehre zu berprfen.

Aus der Struktur des Kompetenzmodells knnen in der Folge spezifische Frdermanahmen abgeleitet werden. Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit basiert auf einem gegebenen Modell fr Wissen- und Kompetenzbereiche von Mathematiklehrkrften und untersucht mit Hilfe einer explorativen Studie Mglichkeiten der Operationalisierung und Zusammenhnge zwischen den Komponenten. Diese Materialien, sogenannte heuristische Lsungsbeispiele, erlauben eine eigenstndige Auseinandersetzung mit mathematischen Inhalten. Im Allgemeinen erzielen Menschen bessere Ergebnisse, wenn sie die Daten in Form von natrlichen Hufigkeiten verarbeiten. So mssen Begriffe aufbauend auf das Vorwissen und in Bezug zu anderen Begriffen gelehrt werden. Studien haben gezeigt, dass Sprachfrderung sowohl in schriftlicher als auch in mndlicher Form ein Einflussfaktor fr die Schulleistung ist.

Der Schwerpunkt dieser Zulassungsarbeit liegt dabei zum einen auf der Darstellung und Systematisierung einiger mglicher zugrunde liegender Ursachen fr entstehende typische Schlerfehler im Umgang mit geometrischen Begriffen, zum anderen sollen zur Veranschaulichung dieser spezielle Fehlermuster vorgestellt werden. Schlagworte: Elektrodermale Aktivitt (EDA Hautleitfhigkeit, Ledalab, Datenanalyse in Testsituationen "Erfassung von mathematischer Argumentationskompetenz: berprfung von Kompetenzstrukturmodellen in der Teilbarkeitslehre" Gutachter: Frank Fischer Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anselm Strohmaier Ausgezeichnet mit dem LMU Forscherpreis fr exzellente Studierende Mathematisches Argumentieren stellt. Informationen zur Konzeption des Studiengangs finden Sie in der Studiengangsdokumentation. Die Informationen solcher Probleme knnen als Wahrscheinlichkeiten oder als natrliche Hufigkeiten dargestellt werden. "Studie zu den diagnostischen Kompetenzen von Gymnasiallehrkrften im Hinblick auf die epistemisch diagnostischen Aktivitten". Der entwickelte Test erwies sich im Feldversuch als Rasch-skalierbar.

"Vergleich verschiedener Methoden zur Auswertung von EDA-Daten in schulischen Testsituationen" Gutachterin: Kristina Reiss Master Naturwissenschaftliche Bildung Betreuer: Anselm Strohmaier Der Begriff Aufregung in Prfungssituationen ist weit verbreitet. Diese explorative Untersuchung zeigt verschiedene Ergebnisse auf, welche sich einerseits ausschlielich auf die Unterrichtskonzepte im Kontext des Mathematikunterrichts an der Fachoberschule und andererseits auf den Mathematikunterricht an der Fachoberschule Nicht-Technik im Allgemeinen beziehen. Nutzen, um damit einen ersten berblick ber das online-Lernverhalten im Fach Mathematik von Schlerinnen und Schlern zu gewinnen. Der Autorin kam dabei die Aufgabe zu, diese zu beschreiben und in den Kontext des Mathematikunterrichts einzuordnen. Dabei zeigen sich kaum Unterschiede in der Strategiewahl zwischen Klasse 4 und. Bezglich des empirischen Vorgehens wurde ein quasi-experimentelles Forschungsdesign mit einer Kontrollgruppe und einem Posttest zur Beantwortung der Forschungsfragen ausgewhlt.

Zwei ausgearbeitete Ideen zur Behandlung von Hufigkeiten (Bobons in Tten) und zu Binomialkoeffizienten (Murmeln in Fchern) sowie ein Sammlung von Ideen rund um die Thematisierung des Rencontre-Problems konkretisieren die Umsetzung der Leitidee in der Sek. In der letzten Ebene wird die Kongruenz als ein Themenbereich der Symmetrie der Sekundarstufe I gesondert betrachtet. Es stellt sich vorrangig die Frage nach der Umsetzung dieser Unterrichtskonzepte und nach den Folgen wie auch deren Bedeutung fr die Schlerinnen und Schler sowie die Lehrkrfte an der Fachoberschule Nicht-Technik. "Begriffliches Verstndnis und Argumentationsfhigkeiten bei geometrischen Problemen" Betreuerin: Prof. Masterarbeit in der Mathematik: Was alles mglich ist. Das Interesse an der Thematik des Beweisens und Argumentierens ist in den letzten Jahrzehnten immer grer geworden, so dass auf einige Defizite und Potentiale schon reagiert wurde.

Die Aufnahmen wurden vorwiegend qualitativ ausgewertet. Wird ihnen dabei der proportionale Lsungsgedanke im Vorfeld des Tests nher gebracht, so werden proportionale Strategien bewusster und effektiver angewandt. "Die Bedeutung der Fhigkeit zur quasi-simultanen Zahlerfassung fr arithmetische Kompetenzen in der Grundschule" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Grundschulen Betreuer: Stefan Ufer In der Zulassungsarbeit wurden die Hintergrnde und die Entwicklung der Mengenerfassung von Kindern erlutert. Erluterungen zu diesem Verfahren finden sich hier. "Entwicklung und Evaluation einer Frderung rechenschwacher Kinder in der zweiten Jahrgangsstufe" Gutachter: Beate Sodian (LMU Andreas Obersteiner Lehramt an Grundschulen Betreuer: Andreas Obersteiner Zur Wirksamkeit von Interventionsstudien mit rechenschwachen Kindern gibt es bisher wenig empirische Erkenntnisse. Wichtig : Nicht das Datum der Abholung der Zulassung ist fr die Bearbeitung der Bachelorarbeit relevant, sondern der Anmeldezeitpunkt beim Prfungsausschuss. Der Authorin kam dabei die Aufgabe zu, Testitems fr die Jahrgangsstufe 9 zu entwickeln und zu pilotieren. Die Schlerinnen der Testklasse erzielten schlechtere Leistungen als die Schlerinnen der Vergleichsklasse doch der Unterschied ist nicht signifikant. Es handelt sich um folgende drei Arbeitsweisen: Begriffliches Arbeiten, Kalklorientiertes Arbeiten und Argumentatives Arbeiten.

Ă„hnliche neuigkeiten